Dorfkirche Stiepel II/15+Ped. Neubau



 


Orgelneubau in Stiepel 2004

Folgende CD´s können Sie in Stiepel oder bei uns für 15 € pro Exemplar erwerben:

1. Die Kirschner-Orgeln der Stiepeler Dorfkirche
Michael Goede (Orgel) und Olaf Reimers (Violoncello)
Spielen Werke des 17. und 18. Jahrhunderts

2. Du meine Seele, singe
Choräle und Choralbearbeitungen des 17. u. 18. Jhd.
Mitwirkende: Dorothee Mields, Sopran
Ulrike Hellermann, Sopran
Julia Hagemann, Alt
Mark Heines, Tenor
Stefan Meier, Bass
Christiane Thomsen, Traversflöte
Antje Goede, Violine
Wolfgang Fabri, Violine
Elke Fabri, Violine
Michael Glatz, Viola
Michael Goede, Orgel und Continuo

3. CD und DVD: „Die Perle von Stiepel“
1000 Jahre Dorfkirche

4. Was Gott tut, das ist wohlgetan.
Musikalische Sterbensgedanken
von Pachelbel, Fischer, Bach, Kirchhoff und Stölzel
Mitwirkende: Andreas Post(Tenor)
Andreas Nachtsheim(Arciliuto)
Michael Goede(Orgel)

2001 giessen auf sand unten

Gießen der Bleiplatten auf Sand für die Frontpfeifen.

image003

Abrichten der gespundeten Windlade.

image004

Orgelbaumeister Kirschner erklärt das Instrument.

image005

Kirchenmusiker Goede nimmt Kontakt mit seinem Arbeitsplatz auf.

image006

Hier entstehen die drei Keilbälge für die Orgel. Zu sehen sind Orgelbauer Edzard Knoke und Orgelbauerin Imke Pals, wie sie die Keilbälge mit heißem Hasenleim und Schafsleder beziehen.

image008

Wenn Sie mehr über unsere Tätigkeiten erfahren möchten klicken Sie auf folgendes Feld: http://www.dorfkirche-bochum-stiepel.de/